Salzburg ORF.at
MI | 11.04.2012
Zugsgarnitur der Salzburg AG (Bild: ORF)
Neue Pinzgaubahn
Geringe finanzielle Beteiligung der Gemeinden
Die Oberpinzgauer Gemeinden müssten keine hohen Summen für den Wiederaufbau und Fortbestand der Pinzgaubahn zahlen, betont die Salzburg AG. Sie sollten die Einheimischen aber dazu bewegen, die Pinzgaubahn mehr zu nutzen.
Regionalverband ist sehr optimistisch
Bürgermeister und Gemeinden des Oberpinzgaues hätten keinen Grund, sich Sorgen zu machen, sagt Arno Gasteiger, Vorstandsvorsitzender der Salzburg AG. Die Beiträge, die von den Gemeinden für den Fortbestand der Pinzgaubahn erwartet würden, seien eher gering.

Franz Wenger, Bürgermeister von Taxenbach (ÖVP) und Vorsitzender des Regionalverbandes Pinzgau für den Regionalverkehr, ist sehr optimistisch, was die Pinzgaubahn betrifft und kennt nähere Details zur gesamten Finanzbelastung aller Gemeinden an der Strecke.
Werbung und Schneeräumarbeiten?
Dabei geht es um Erhaltung von Anlagen der Bahn, die nicht direkt zu den Geleisen gehören und außerdem Werbung für die Pinzgaubahn.

"Der Marketingbeitrag ist ca. 80.000 Euro, wobei ein Teil an Barem und ein Teil an Sachleistungen eingebracht wird. Der zweite Teil, was die Erhaltungsmaßnahmen betrifft, sind im Schnitt ca. 110.000 bis 120.000 Euro jährlich. Die Maßnahmen im Winter wären Schnee zu räumen oder im Sommer Grünschnitte zu machen", erklärt Wenger.
Salzburg AG übernimmt den Betrieb der Bahn gegen Bezahlung.
Erfolgreiche Kooperationen auch bei Nachbarn
Gesamtkosten von 70 Mio. Euro teilen sich nun die ÖBB, der Bund und das Land Salzburg. Das Land bekommt Schienen, Bahnhöfe und Fuhrpark überschrieben und die Salzburg AG übernimmt als Vertragspartner den Betrieb gegen Bezahlung.

Eine ähnliche Lösung gebe es für die Schafbergbahn und die Schifffahrt auf dem Wolfgangsee, erklärt Vorstandsvorsitzender Arno Gasteiger von der Salzburg AG. In Deutschland würden 30 Nebenbahnen durch solche Kooperationen zwischen Landesregierungen und Vertragspartnern erfolgreich geführt, sagt Gasteiger.
Ganz Österreich
Salzburg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News