Salzburg ORF.at
MI | 11.04.2012
Zell am See Blick Richtung Kitzsteinhorn (Bild: ORF/G.H.)
PINZGAU
Zell am See: 70-Jährige ertrunken
Eine etwa 70-jährige Frau ist Dienstagnachmittag im Zeller See ertrunken. Ein Feuerwehrtaucher fand die Leiche der Frau etwa 30 Meter vom Ufer entfernt in rund 10 Metern Tiefe.
Augenzeugen alarmierten die Einsatzkräfte.
Ein Feuerwehr-Taucher konnte Leiche bergen
Kurz nach 15 Uhr alarmierten Augenzeugen die Einsatzkräfte, dass eine etwa 70-jährige Frau in der Nähe des Badeplatzes Friedhofsinsel in Zell am See untergangen war.

Die Wasserrettung, die Feuerwehr, das Rote Kreuz und die Polizei rückte aus, um nach der vermissten Frau zu suchen. Nach etwa einer Stunde fand ein Taucher der Feuerwehr die Leiche der 70-Jährigen etwa 30 Meter vom Ufer entfernt in rund 10 Metern Tiefe.
Ganz Österreich
Salzburg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News