Salzburg ORF.at
MI | 11.04.2012
Fußball-Red Bulls Salzburg (Bild: Red Bull Salzburg)
HOCHSPANNUNG
Rapid besiegt Red Bull Salzburg klar
Red Bull Salzburg hat das Heimspiel am Samstagabend gegen SK Rapid Wien mit 0:2 glatt verloren. Zu den von vielen befürchteten Schlägereien und Ausschreitungen kam es im Stadion Kleßheim nicht.
Kincl und Ivanschitz
Dass die Situation nicht eskalierte, schreiben Fachleute dem perfekten Schutz durch Polizei und Ordnerdienste zu. Aber auch der Fanclub "Initiative Violett-Weiß" habe penibel darauf geachtet, dass sein friedlicher Protest gegen die Vereinspolitik von Red Bull Salzburg nicht von einigen wenigen Gewalttätern missbraucht werden konnte.

Meister Rapid hat sich mit diesem dritten Sieg im vierten Saisonspiel zumindest bis Sonntag auf den zweiten Tabellenplatz geschoben. Die Treffer der abgeklärter auftretenden Hütteldorfer erzielten Marek Kincl (63.) und Andreas Ivanschitz (80.).

Die Gastgeber spielten ab der 32. Minute nach dem Ausschluss von Salzburg-Kapitän Markus Schopp nur mit zehn Mann.
Trainer und Schiedsrichter am Wort
Der erst am Donnerstag vom GAK zu Salzburg transferierte Rene Aufhauser übernahm eine Führungsrolle im zentralen Mittelfeld der "Bullen". Laut sport.ORF.at haben die Salzburger einige Chancen vergeben.

Nach Spielschluss sprach Red Bull-Trainer Kurt Jara davon, dass seine Mannschaft  im Grunde den Meister über 35 Minuten dominiert habe. Josef Hickersberger, Trainer der klaren Siegermannschaft Rapid, widerspricht nicht gerade:
"Der Ausschluss war spielentscheidend, die Salzburger waren klar die bessere Mannschaft, wir haben am Anfang nicht Fußball gespielt, wir haben das Stadion bewundert und die Atmosphäre genossen.

Nach dem Ausschluss haben wir die numerische Überlegenheit ausgespielt."
Und Schiedsrichter Stefan Meßner begründet den Ausschluss des Salzburger Kapitäns so:
"Ich habe gesehen, dass der Ellbogen von Schopp in die Halsgegend von Adamski gegangen ist. Schopp ist nur auf den Mann gegangen und nicht auf den Ball. Sein Ausschluss war gerechtfertigt."
Ganz Österreich
Salzburg News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News